Tipps, Veranstaltungen und Infos zum Slotracing

Getriebe, Getriebespiel und Achsspiel einstellen

Die richtige Untersetzung

Da das Motorritzel nur selten ( durch den höheren Aufwand des Aufpressens ) gewechselt wird, stellt man die Untersetzung beim Fahrzeug durch den Tausch des Achsritzels ein. Wichtig ist, daß die Größe der Hinterräder ebenfalls in die Rechnung einbezogen werden müssen.

Ziel ist es durch diese Anpassung das optimale Verhältnis aus Beschleunigung und Endgeschwindigkeit zu erreichen.

Neu! >> Getriebe Slotcar-Übersetzungsrechner

Das Getriebespiel einstellen

Das Getriebespiel beeinflußt in erheblichem Maß die Freilaufeigenschaften des Fahrzeugs.

Ist das Spiel zu gering eingestellt, Motor- und Achsritzel sitzen sehr eng beeinander, wird das Fahrzeug nicht gut Rollen und der Motor wird schnell heiß. Ist das Spiel zu weit gibt es Probleme bei der Verzahnung und das Getriebe kann in mitleidenschaft gezogen werden. Dies kann bis zu ausgebrochenen Zähnen oder dem Verlust der Kraftübertragung (Ritzel dreht durch) gehen.

Freitag, den 12. September 2008 um 14:25 Uhr

Weiterlesen: Getriebe, Getriebespiel und Achsspiel einstellen

 

Slotcar - Chassis Grundlagen Teil 2

Einzelteile und Aufbau eines Chassis beim Slotracing

Was gibt es für Chassis und wie unterscheiden sich diese ...

Dies waren die Inhalte des ersten Teils zum Slotcar Chassi. Im zweiten Teil wird etwas näher auf die einzelnen Bauteile und deren Funktion am Chassis eingegangen.

aufbau_chassis

Der Aufbau eines Chassis

Der Grundaufbau ist bei fast allen Slotcar Chassis der gleiche. Sieht man sich der Fahrwerke von Plafit, Schöler , Momo oder Slotvision an gibt es zwar Unterscheidungen in der Breite der Gewichtsverteilung der Karosserieaufhängung dem verwendeten Material ... Die wichtigsten Teile findet man allerdings bei allen Chassis Herstellern wieder.

Freitag, den 12. September 2008 um 14:34 Uhr

Weiterlesen: Chassis Grundlagen Teil 2

   

Slotcar - Chassis Grundlagen Teil1

chassis_bodenplatteAls Chassis werden die mechanisch tragenden Komponenten eines mechanisch nicht eigenstabilen Systems bezeichnet. Die treffendste Übersetzung ins Deutsche ist Skelett oder Montage-/Grundplatte, wobei es sich bei dem Chassis nicht notwendigerweise um eine geschlossene Platte handeln muss. (Quelle: Wikipedia )

Was gibt es für Chassis und wie unterscheiden sich diese ...

Slotcar Chassis gibt es inzwischen in recht guter Qualität von diversen Herstellern zu kaufen. Die Unterscheidungen kann man ganz grob nach dem Material und nach der Anordnung des Motors zur Hinterachse treffen.

Es gibt Chassis die aus Plaste und Chassis die aus Metall gefertigt sind. Plastmaterial kommt fast ausschließlich bei der Serienfertigung von Slotcars zum Einsatz. Um ein eigenes Slotcar aufzubauen, welches auch ein ansprechendes Fahrverhalten aufweisen soll wird meistens auf ein Metallfahrwerk zurückgegriffen.

Metall Chassis sind die meist verbreitetsten Tuning Fahrwerke im Slotracing. Diese gibt es von verschiedenen Herstellern in vielen verschiedenen Varianten und für die Maßstäbe 1:24 und 1:32.

Freitag, den 12. September 2008 um 14:31 Uhr

Weiterlesen: Chassis Grundlagen Teil 1

   

Slot racing - Was ist das?

Motorsport en miniature

Slot Racing - ist süchtig machender Motorsport en miniature, gepart mit handwerklichem Geschick beim Basteln und  Bauen der Fahrzeuge, Freunde treffen, fachsimpeln und SPASS haben. Gefahren wird mit Fahrzeugen im Maßstab 1:24, 1:32 oder auch 1:43 auf diversen 2-Leiter Spursystemen (besser bekannt unter Carrerabahn fahren). Übrigens gibt es diese spurgebundene Autorennbahnen bereits seit über 50 Jahren. Das englische Wort für Schlitz -Slot - ist der Namensgeber des Slot Racing.

Freitag, den 12. September 2008 um 14:35 Uhr

Weiterlesen: Slot Racing was ist das

   

Karossen beim Slotracing

0009Für das Slot Racing werden Karossen bis auf wenige Ausnahmen nicht als rtr Varianten gekauft sondern selbst aufgebaut. Je nach Rennserie, eigenem Geschmack oder Reglement wird der Fahrzeugtyp und das passende Material der Karosse gewählt. Das Material einer Karosse sollte widerstandsfähig gegen Schlag und Stoß sein, leicht sein, gut aussehen und gut zu be- und verarbeiten sein. Im folgenden sehen wir uns einmal an, was der Markt so zu bieten hat.

Freitag, den 12. September 2008 um 14:19 Uhr

Weiterlesen: Modellbau Slotracing Karossen